16. Spendenübergabe – Individuelle Wege für unterschiedliche Menschen!

Am Dienstag, den 17.01.2017, hat der Förderverein Menschen.Helfen.Leben e.V. seine sechzehnte Spende in Höhe von 500€ an die Heinrich Kimmle Stiftung übergeben.

Die Heinrich Kimmle Stiftung ist eine selbstständige kirchliche Stiftung öffentlichen Rechts, die 1965 von Prälat Heinrich Kimmle gegründet wurde. Als regionaler Träger der Behindertenhilfe begleitet und unterstützt sie Menschen mit Beeinträchtigungen in den Bereichen Arbeit, Wohnen und vorschulische sowie schulische Bildung mit dem Ziel, ihnen ein möglichst selbständiges und eigenverantwortliches Leben zu ermöglichen. Zum Leistungsangebot gehören die Integrative Kindertagesstätte St. Elisabeth, die Priminiusschule, die Wohnanlage Priminius, ambulantes und stationäres Wohnen, mehrere Werkstätten für behinderte Menschen, ein Integrationsdienst zur Schaffung von Übergängen in den Arbeitsmarkt und Arbeitsmarktdienstleistungen sowie ein Integrationsunternehmen.
Weitere Informationen zur Heinrich Kimmle Stiftung finden Sie auf deren Homepage und auf Facebook: http://hk-stiftung.de/ ; https://www.facebook.com/HKStiftung