RTL Com.mit Award 2019

Publikumssieger und Zweiter in der 
Kategorie Gruppe beim RTL Com.mit Award
  • Ein paar Minuten Zeit, ein wenig Mut und die Bereitschaft die Aufwandsentschädigung abzutreten, mehr braucht es nicht, um Leben zu retten und viele Menschen glücklich zu machen.
    Rüdiger Schuberth
    1. Vorsitzender
  • Das schöne an unserer Vereinstätigkeit ist, dass wir mit einfachen Tätigkeiten doppelt gutes tun.
    Katrin schäfer
    2. Vorsitzende
  • Wir bewegen die Leute zum Blutspenden und mit der Aufwandsentschädigung unterstützen wir hilfsbedürftige Vereine, Institutionen und Personen.
    Tobias Niepagen
    Kassenwart

Jede Spende hilft.

Wir sind ein kleiner Verein aus Einöd bei Homburg (Saar) und haben uns zum Ziel gesetzt, Menschen für die Blutspende zu gewinnen. Zudem bitten wir die Spender die Aufwandsentschädigung, welche vom Blutspendedienst gezahlt wird an unseren Förderverein abzutreten. Mit den gesammelten Spendengeldern unterstützen wir regionale gemeinnützige Vereine, Projekte und Institutionen, welche sich die Betreuung hilfsbedürftiger Menschen zur Aufgabe gemacht haben.

Aktuelle Spendenübergaben

November 7, 2020
Die 43. Spende in Höhe von 500€ ging an die Lebenshilfe Saarpfalz.

Die 43. Spende in Höhe von 500€ ging an die Lebenshilfe Saarpfalz. Den Mitarbeitern liegt vor allem das Wohlergehen von Menschen mit geistiger Behinderung und deren Familien in der Region am Herzen. Beispielsweise werden die Menschen in den Bereichen Wohnen, Arbeit und Freizeitangebote unterstützt.Nähere Informationen findet man unter: https://lh-saarpfalz.de/

November 5, 2020
Die 42. Spende in Höhe von 500€ ging an die Oberlin-Schule Homburg, eine Förderschule mit dem Schwerpunkt ganzheitliche Entwicklung.

Die 42. Spende in Höhe von 500€ ging an die Oberlin-Schule Homburg, eine Förderschule mit dem Schwerpunkt ganzheitliche Entwicklung. Dort unterstützt ein multidisziplinäres Team etwa 40 Schüler und Schülerinnen beim Lernen. Hierbei stehen jedoch nicht nur Mathe und Deutsch auf dem Lehrplan, sondern vielmehr geht es um ein ganzheitliches Lernangebot. Weitere Informationen finden Sie unter […]

October 19, 2020
Die 41. Spende in Höhe von 500€ ging an den Verein “Kükenkoje” an der Universitäts-Kinderklinik in Homburg.

Die 41. Spende in Höhe von 500€ ging an den Verein “Kükenkoje” an der Universitäts-Kinderklinik in Homburg. Der Verein ist ein Förderverein für Frühgeborene und kranke Neugeborene und unterstützt beispielsweise werdende Eltern durch Aufklärungsarbeit. Dabei arbeitet der Verein eng mit dem Pflegepersonal, Ärzten und Therapeuten zusammen. Weitere Informationen erhalten Sie auf deren Homepage und Facebook-Seite.

Bleibt Gesund!

Menschen.Helfen.Leben Spendenkonto

IBAN: DE64 5929 1200 2002 6102 08
BIC: GENODE51BEX
Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz

Menschen.Helfen.Leben e.V.
Ospelstraße 14
66424 Homburg
Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden
Vertretungsberechtigt: Rüdiger Schuberth (1. Vorsitzender) 
Katrin Schäfer (2. Vorsitzende) 
Tobias Niepagen (Kassenwart) 
Vereinsregister: Registernummer: 1532 
Registergericht: Amtsgericht Homburg 
Verantwortlich für redaktionelle Inhalte: Rüdiger Schuberth, Tobias Niepagen, Katrin Schäfer
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram