31. Spendenübergabe – Wir lassen niemanden alleine!

Am Mittwoch, den 14.08.2018, hat der Förderverein Menschen.Helfen.Leben e.V. seine einunddreißigste Spende in Höhe von 500€ an den Förderverein für altersübergreifende Palliativmedizin e.V. übergeben.

Der Förderverein wurde im Dezember 2012 formal gegründet und ist ein Zusammenschluss von Angehörigen, Betroffenen und Versorgern, Menschen aus der Gesellschaft, Politik und Wirtschaft, die sich gemeinsam zum Ziel gesetzt haben, die Palliativ- und Hospizversorgung regional und überregional entscheidend zu fördern und zu sichern. Im besonderen Maße ist auch bürgerschaftliches Engagement gefragt. Besondere klinische und praktische Kompetenz, Empathie und Menschlichkeit gibt das Zentrum für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie am Universitätsklinikum des Saarlandes, außerdem wird palliativmedizinisches Wissen erforscht und gelehrt. Die Bedürfnisse schwerkranker Patienten, unabhängig von Alter und Diagnose, erfordern besondere individuelle Aufmerksamkeit in einem eigenen geschützten Bereich und eine authentische Atmosphäre.

Weitere Informationen zum Förderverein für altersübergreifende Palliativmedizin finden Sie auf deren Homepage.

Foto: Zentrum für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie

Bleibt Gesund!

Menschen.Helfen.Leben Spendenkonto

IBAN: DE64 5929 1200 2002 6102 08
BIC: GENODE51BEX
Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz

Menschen.Helfen.Leben e.V.
Ospelstraße 14
66424 Homburg
Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden
Vertretungsberechtigt: Rüdiger Schuberth (1. Vorsitzender) 
Katrin Schäfer (2. Vorsitzende) 
Tobias Niepagen (Kassenwart) 
Vereinsregister: Registernummer: 1532 
Registergericht: Amtsgericht Homburg 
Verantwortlich für redaktionelle Inhalte: Rüdiger Schuberth, Tobias Niepagen, Katrin Schäfer
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram